Prinzipien

Klangschalenmassage wird immer mit dem Gedanken, das Gesunde zu fördern, durchgeführt. Dieser Ansatz liegt einer Klangschalenmassage nach Peter Hess immer zugrunde.

Die Klangmassage nach Peter Hess basiert auf einigen weiteren Prinzipien, die mir sehr am Herzen liegen:

  • Achtsamkeit
    Was braucht dieser Augenblick, was kann ich jetzt anwenden, um das Gesunde in Ihrem Körper zu fördern, um Ihnen tiefe Entspannung zu schenken?
  • Wertschätzung
    Ich erkenne jeden Menschen als Individuum an und erachte jede Klangmassage als wertvoll; ich bin dankbar, für jede Möglichkeit der Klangmassage;
  • Ganzheitlichkeit
    Klang spricht Körper, Geist und Seele an.
  • Weniger-ist-mehr-Prinzip
    Ich überfordere den Körper nicht mit zu viel Klang und gebe ihm Zeit, den Klang aufzunehmen und zu verarbeiten.
  • Lösungs- und Ressourcenorientierung
    Was ist das Gesunde, das ich fördern kann? Welche Elemente der Klangmassage kann ich einbauen, um dies zu erreichen?
  • Dialogisches Miteinander
    Umso offener wir miteinander reden, umso mehr kann ich die Klangmassage für Sie passend aufbauen.