Wirkung

Die Schwingungen einer Klangschale sind gleichzeitig sanft und sehr kraftvoll. Da unser Körper zu mehr als 70 % aus Wasser besteht, fühlen wir ganz bewusst, wie sie unseren Körper durchdringen und unser Inneres vibrieren lassen.

Durch diese sanfte Massage des Körperinneren finden wir rasch in die tiefe Entspannung, den sogenannten Alphazustand. In diesem Zustand können wir abschalten – es entsteht das Gefühl von Geborgenheit und wir können loslassen. In unserem Inneren kehrt Ruhe ein.

Selbstheilungskräfte aktivieren

Klangschalenmassage hat zum Ziel, das Gesunde im Körper zu fördern. Sie steht im Gegensatz zum wesentlich weiter verbreiteten Ansatz, das Negative oder Kranke explizit zu beseitigen. Der Ansatz der Klangmassage richtet sich somit auf das Positive und dessen Wachstum. So werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und der Körper darin unterstützt, zu heilen.

Die Klangmassage arbeitet problemfern. Das bedeutet, dass etwaige Schwachstellen des Körpers nicht durch das Anspielen mit einer Klangschale adressiert werden. Wenn ein Klient zum Beispiel Schmerzen im Lendenwirbelbereich hat, werde ich dort keine Klangschale platzieren, sondern an anderen Körperstellen arbeiten, die vollkommen gesund sind. So wird das Gesunde durch die Schwingungen angesprochen und aktiviert. Dadurch kann der Körper angeregt werden, aus eigener Kraft andere Schwachstellen zu heilen.

Lösen von Verspannungen und Blockaden

Es werden auf behutsame Weise Verspannungen gelöst, die sowohl mentaler als auch körperlicher Art sein können. Auch energetische Blockaden werden von den Schwingungen der Klangschalen angesprochen.

Bei regelmäßigen Klangmassagen werden der Prozess des Loslassens und das Lösen von Verspannungen und Blockaden fortlaufend unterstützt, so dass eine langfristige Besserung erzielt werden kann.

Vor und nach einer Klangmassage ist es wichtig, viel zu trinken – in einem Teich ohne Wasser verbreiten sich Schwingungen nur schlecht, und ein Teich, aus dem Gelöstes nicht ausgespült wird, wird nicht rein. Umso mehr Flüssigkeit Sie in sich haben, umso besser „schwingen Sie“.

Prävention und Verbesserung des Körpergefühls

Wir alle beschäftigen uns sehr „mit unserem Kopf“ – wir gehen sehr kopflastigen Tätigkeiten nach und das Gros unserer Arbeit erledigt unser Kopf. Der Körper bleibt dabei oft auf der Strecke und wir verlieren den Bezug, wir „entzweien“ uns. Nur, wenn der Körper rebelliert, werden wir auf ihn aufmerksam. Oftmals übersehen wir die ersten Anzeichen und nehmen Hilferufe des Körpers erst wahr, wenn wir „flachliegen“. Doch soweit soll es nicht kommen.

Die Klangmassage unterstützt uns darin, dass wir in unserem Körper neu ankommen. Die Schwingungen der Klangschalen, die durch Ihren Körper gleiten und die Zellen in Vibration versetzen, bringen uns gleichzeitig in unseren Körper zurück. Wir nehmen wahr, wie die Schwingungen sich in unserem Körper ausbreiten, das Gewebe, die Zellen und Faszien in sanfte Bewegung versetzen. Unser Körper wird werden ent-spannt, es kann wieder Leichtigkeit und Flexibilität einkehren, die unserem Körper guttun und uns relaxt das Leben meistern lassen.

Stressabbau und Regeneration

Durch die Schwingungen der Klangschale finden Sie in die Tiefenentspannung. Das Gedankenkarussell steht still, To Do-Listen rücken in weite Ferne und auch die ständige Erreichbarkeit ist außer Kraft gesetzt. Für die Dauer einer Klangmassage können Sie ganz bei sich einkehren und innehalten.

Durch die zusätzlichen Elemente einer individuellen Klangmassage gehen wir auf Ihre persönliche Situation ein. Sei es die Stärkung der Mitte, die Einkehr und das bewusste Erleben des eigenen Körpers oder die sanfte Entspannung von Nacken und Rücken, wo sich Auswirkungen von Stress eingenistet haben.

Durch regelmäßige Klangmassage kann hoher Belastung entgegengewirkt werden; die regelmäßige Entspannung kann ein Auffangnetz schaffen, das in stressigen und fordernden Zeiten den Körper an die Schwingung während der Tiefenentspannung erinnert. So können auch anstrengende Phasen besser gemeistert werden.

Förderung von Selbstwertgefühl, Kreativität, Motivation

Durch das Einkehren in sich selbst können Sie die Verbindung zu seinem Inneren wiederfinden. Sie spüren sich wieder – die Schwingungen im Körper, die Entspannung, die sie schenken, die Ruhe, wenn die Gedanken schweigen. Durch dieses Loslassen-Können entsteht Raum frei von Zwängen, Vorurteilen, Negativem.

strong>Sie starten neu und nehmen sich selbst wieder wahr. Sie erkennen, was für ein wunderbarer Mensch Sie sind, welche Möglichkeiten Ihnen offen stehen, wenn Sue die ständig anwesenden negativen, fordernden Gedanken hinter sich lassen. Durch die Einkehr in sich selbst, die die Klangmassage ermöglicht, können Sie neue Kräfte sammeln.

Die Schwingungen der Klangschalen können zum Vorschein bringen, was in jedem von uns ruht – ein gesundes Selbstwertgefühl, Kreativität und Motivation.

Hinweis

Klangschalenmassage kann Ihren Körper wunderbar unterstützen, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Bitte beachten Sie unbedingt, dass Klangmassage keinen Besuch bei Ihrem Arzt oder Heilpraktiker ersetzt.